Was war GreyLüx?

Wenn ihr meine Musik schon etwas länger verfolgt, wird euch der Begriff "GreyLüx" sicher nicht entgangen sein.

GreyLüx Gang Records war von Ende 2012 bis Anfang 2017 mein eigenes persönliches Label. Die Musikrichtung war auf Untergrund-Rap spezialisiert. Für mich war GreyLüx aber mehr als nur irgendein Label, für mich war es eine Famile. Man fühlte sich geborgen und war eine Einheit! 

Doch leider scheiterte das Projekt GreyLüx daran, dass bei zuletzt circa 12 Mitgliedern, nur noch drei wirklich aktiv waren. Hinzu kam, dass die meisten Zuhörer das Prinzip des Labels nicht verstanden hatten und nur die Musik von einzelnen Künstlern hören wollten.
Schweren Herzens entschloß ich mich so dem Label GreyLüx ein Ende zu setzen. Jeder von uns macht weiterhin Musik, nur jeder wieder auf sich allein gestellt. 

 

Falls du alle GreyLüx-Releases downloaden willst, kannst du dies hier machen!